realfragment
/blog/
« Trachtengruppe...das wars... »

NPD-Demo in Heidelberg gescheitert

 Verfaßt am 03.10.12 um 18:38 Uhr, von , Kategorien: Bilder

NPD-Demo in Heidelberg gescheitert

Am 03.10.2012 wollte die NPD in Heidelberg eine Demonstration unter dem Motto "Deutschland einig Vaterland - im Gedenken an Kurf√ľrst Otto von Bismarck" abhalten. Am Vorabend hatte das Verwaltungsgericht Karlsruhe ein Verbot der Stadt Heidelberg aufgehoben.
Ab dem fr√ľhen Vormittag versammelten sich knapp nach Medienangaben 2.000 Gegendemonstranten, unter ihnen auch OB W√ľrzner, vor dem Bahnhof Heidelberg, von wo aus die NPD ihren Demonstrationszug beginnen wollte. Die Gegendemonstranten sezten sich aus zahlreichen Gruppen quer durch die B√ľrgerschaft zusammen. Die CDU feierte nach Angaben der Rhein-Neckar-Zeitung zum Nationalfeiertag auf dem knapp drei Kilometer entfernten Kornmarkt ein B√ľrgerfest als" Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Extremismus jeder Art".

Bereits die Ankunft der laut Polizei 80 NPD-Anhänger wurde durch eine Sitzblockade von Antifaschisten verzögert. Die Polizei schleuste die NPD-Anhänger durch den Bahnhof auf einen abgesperrten Versammlungsplatz in Sicht- und Hörweite der Gegendemonstranten. Trotz mehrmaliger Aufforderung durch die Polizei entfernten sich die Gegendemonstranten nicht. Auch die Androhung unmittelbaren Zwangs konnte daran nichts ändern.

Die Polizeif√ľhrung entschlo√ü sich darauf nach intensivem Beraten, das Demonstrationsrecht der 80 NPD-Anh√§nger nicht gegen knapp 2.000 Gegendemonstranten durchzusetzen - das w√§re, so Polizeisprecher Kurzer, nur mit Gewalt machbar gewesen. Die Verh√§ltnism√§ssigkeit w√§re dabei nicht mehr gewahrt gewesen. Das Angebot der Polizei an die NPD, an Ort und Stelle eine Kundgebung durchzuf√ľhren, wurde ausgeschlagen. Am sp√§ten Nachmittag reisten die NPD-Anh√§nger unter Polizeibegleitung mit dem Zug ab.

Die Gegendemonstration verlief laut Polizei von Anfang bis Ende friedlich, auf Seiten der NPD-Anhänger gab es eine Festnahme wegen Verstoß gegen das Vermummungsverbot.

NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Quer durch die Bevölkerung: Die Gegendemonstration...
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
...vor dem Heidelberger Hauptbahnhof.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
In erster Reihe: OB W√ľrzner (3.v.l.)
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Vor dem Bahnhof: Entspannte Stimmung bei Polizei und Gegendemonstranten.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitertIm Bahnhof: Sitzblockade bei Ankunft der NPD-Anhänger.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
NPD-Anhänger formieren sich auf dem Bahnhofsvorplatz.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Ein NPD-Anhänger wird festgenommen.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Warten bei den Gegendemonstranten...
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
...und den NPD-Anhängern.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitertEine Kundgebung an Ort und Stelle wurde von der NPD abgelehnt.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Keiner vermisst euch: An diesem Tag wohl einhellige Meinung unter den Gegendemonstranten
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Feierabend: Polizei geleitet die NPD-Anhänger nach der Auflösung...
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
...zu ihrem Zug.
NPD-Demo in Heidelberg gescheitert
Die Polizeipferde kamen an diesem Tage nicht zum Einsatz.

1 Kommentar

Benutzerwertungen
5 Stern:
 
(1)
4 Stern:
 
(0)
3 Stern:
 
(0)
2 Stern:
 
(0)
1 Stern:
 
(0)
1 Bewertung
Durschn. Benutzerwertung:
5.0 stars
(5.0)
Kommentar von: SANDRA [Besucher]
SANDRA
5 stars

Tolle Bilder!

05.10.12 @ 21:40


Formular wird geladen...

© Patrick G. Stoesser. Keine Verwendung ohne vorherige Genehmigung des Urhebers.
Impressum   |   Datenschutzhinweis
Powered by b2evolution   |   Skin based on asevo skin, modified and extended by Patrick G. Stoesser.