realfragment
/blog/

Tag: "lima 2010"

LiMA 2010: Berliner Compagnie - Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch

 Verfaßt am 13.03.10 um 15:15 Uhr, von , Kategorien: Bilder , Tags: , , , ,

Vom 11.-14. M├Ąrz 2010 findet in Berlin die 7. Linke Medienakademie (LiMA) statt.

Am 12. M├Ąrz gab die Berliner Compagnie ihr Gastspiel "Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch". Die wahre Geschichte der Kriege ist die Geschichte der Opfer, und so steht das Schicksal einer afghanische Famile im Mittelpunkt. Ein dokumentarisches und zugleich poetisches St├╝ck.

Berliner Compagnie - Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch

2009 erhielt die Theatertruppe mit diesem St├╝ck den nationalen Aachener Friedenspreis. "Angeregt durch die Afghanistan-Konferenz der 'Kooperation f├╝r den Frieden', dem Zusammenschlu├č von deutschen Friedensorganisationen und -initiativen besch├Ąftigte sich die Schaupielertruppe intensiv mit Geschichte, aktuellem Kriegsgeschehen und Zukunftsperspektiven des geschundenen Landes." – Aus der Laudatio.

Die Linke Medienakademie e.V. organisiert als gemeinn├╝tziger Bildungstr├Ąger Weiterbildungen f├╝r Medienmacher und -interessierte unter dem Leitsatz "Medien kompetent nutzen, gestalten und diskutieren."

Text: LiMA

Dieser Artikel ist mir was wert:

Was ist das?

Anzeige

Einen Kommentar hinterlassen »

LiMA 2010: Wohin geht die Linke? LiMA Diskussion ├╝ber Linke und Medien

 Verfaßt am 12.03.10 um 19:38 Uhr, von , Kategorien: Bilder , Tags: , , , , , , ,

Vom 11.-14. M├Ąrz 2010 findet in Berlin die 7. Linke Medienakademie (LiMA) statt.

Am 12.03. diskutierten in der LiMA Arena Stefan Reinecke (taz-Parlamentsredakteur), Ulrich Maurer (Vize-Fraktionschef Die Linke), J├╝rgen Reents (Chefredakteur Neues Deutschland) und Philip Grassmann (Chefredakteur Der Freitag), moderiert von Klaus-Dieter Heiser (LiMA) ├╝ber das Spannungsverh├Ąltnis Linke und Medien.

Wohin geht die Linke? LiMA Diskussion ├╝ber Linke und Medien
Wohin geht die Linke? Podium und Publikum

Wohin geht die Linke? LiMA Diskussion ├╝ber Linke und Medien
Wohin geht die Linke? Klaus-Dieter Heiser, J├╝rgen Reents, Philip Grassmann (von links nach rechts)

Wohin geht die Linke? LiMA Diskussion ├╝ber Linke und Medien
Wohin geht die Linke? Stefan Reinecke, Ulrich Maurer (von links nach rechts)

Die Linke Medienakademie e.V. organisiert als gemeinn├╝tziger Bildungstr├Ąger Weiterbildungen f├╝r Medienmacher und -interessierte unter dem Leitsatz "Medien kompetent nutzen, gestalten und diskutieren".

Text: LiMA

Dieser Artikel ist mir was wert:

Was ist das?

Anzeige

Einen Kommentar hinterlassen »

LiMA 2010: Erster Tag

 Verfaßt am 11.03.10 um 18:37 Uhr, von , Kategorien: Bilder , Tags: , ,

Vom 11.-14. M├Ąrz 2010 findet in Berlin die 7. Linke Medienakademie (LiMA) statt.

Erster Tag - WLAN einrichten
Erster Tag - WLAN einrichten

Erster Tag - Begr├╝├čungspaket
Erster Tag - Begr├╝├čungspaket

Erster Tag - Anmeldung
Erster Tag - Anmeldung

Die Linke Medienakademie e.V. organisiert als gemeinn├╝tziger Bildungstr├Ąger Weiterbildungen f├╝r Medienmacher und -interessierte unter dem Leitsatz "Medien kompetent nutzen, gestalten und diskutieren".

Text: LiMA

Dieser Artikel ist mir was wert:

Was ist das?

Anzeige

Einen Kommentar hinterlassen »

LiMA 2010: Auftaktmeeting

 Verfaßt am 11.03.10 um 18:04 Uhr, von , Kategorien: Bilder , Tags: , ,

Vom 11.-14. M├Ąrz 2010 findet in Berlin die 7. Linke Medienakademie (LiMA) statt.

Am 10. M├Ąrz fand das Auftaktmeeting der Organisatoren statt.

Auftaktmeeting der Organisatoren
Auftaktmeeting der Organisatoren

Auftaktmeeting der Organisatoren
Auftaktmeeting der Organisatoren

Auftaktmeeting der Organisatoren
Renate Angstmann-Koch (Dozentin), Christoph Nitz (LiMA-Organistaion)

Die Linke Medienakademie e.V. organisiert als gemeinn├╝tziger Bildungstr├Ąger Weiterbildungen f├╝r Medienmacher und -interessierte unter dem Leitsatz "Medien kompetent nutzen, gestalten und diskutieren".

Text: LiMA

Dieser Artikel ist mir was wert:

Was ist das?

Einen Kommentar hinterlassen »

© Patrick G. Stoesser. Keine Verwendung ohne vorherige Genehmigung des Urhebers.
Impressum   |   Datenschutzhinweis
Powered by b2evolution   |   Skin based on asevo skin, modified and extended by Patrick G. Stoesser.